Versorgungsgebiet

Das Versorgungsgebiet des Elektrizitätswerkes Sennwald umfasst die Dörfer Sennwald, Salez, Lienz und Plona. Unser Netz umfasst 35 Transformatorenstationen in welchen mittels 116 Verteil- und Abzweigkabinen das Niederspannungsnetz weiter unterteilt wird. Die Erschliessungsleitungen Mittelspannungsseitig (20 kV) umfassen 21.6 km Kabelleitungen und 7.9 km Freileitung. Niederspannungsmässig umfasst unser Netz 56.8 km Kabelleitungen und 7.1 km Freileitungen.

Das EW Sennwald hat den gesetzlichen Auftrag das oben umschriebene Versorgungsgebiet zuverlässig mit elektrischer Energie zu versorgen.

  • Link zu Geoportal
  •  

    Information zur Benutzung des Links "Geoportal":

  • 1. Register Darstellung wählen
  • 2. Ver. + Entsorgung wählen
  • 3- Stromnetzgebiete anklicken
  • Anpsrechpartner EW Sennwald

    Ansprechpartner